Datenschutz - Hinweis nach EU DSGVO
Bitte lesen Sie unseren EU-DSGVO konformen Datenschutzhinweis.


Für die Galerie Karsten Weigmann, Mutter-Ey-Straße 5, 40213 Düsseldorf (im Folgenden Galerie Weigmann), hat der Schutz Ihrer persönlichen Informationen oberste Priorität. Selbstverständlich halten wir die relevanten Datenschutzgesetze ein und möchten Sie mit den nachfolgenden Datenschutzhinweisen umfassend über den Umgang mit Ihren Daten aufklären.

 

1. Nutzungs- und Inhaltsdaten

Nutzungsdaten
Wir legen größten Wert auf Qualität und Zuverlässigkeit. Trotzdem kann es vorkommen, dass einmal etwas nicht so funktioniert, wie Sie und wir uns es wünschen würden. Um in solche einem Fehlerfall kompetent und schnell helfen zu können, kann es hilfreich sein, einige Nutzung- und Verkehrsdaten während des Betriebs für eine kurze Zeit aufzuzeichnen und diese unseren Service-Mitarbeitern zu Verfügung zu stellen. Dies tun wir zur Erfüllung des Vertrages im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften.

 

Inhaltsdaten
Die WebSite der Galerie Weigmann ist eine reine Informationsseite. Es werden keine interaktiven Funktionalitäten bereitgestellt, es gibt keinen Newsletter, keinen Blog, keine WebShop- und Gästebuchfunktionen. Auch Konnektoren zu SocialMedia Diensten werden nicht bereitgestellt. Kontakt zur Galerie kann nur per Telefon, durch persönlichen Besuch  oder E-Mail aufgenommen werden.


 

2. Verwendung Ihrer Daten

Die Verwendung Ihrer persönlichen Daten
Wir benötigen keine Ihrer persönlichen Daten. Daher werden auch keine Daten gesammelt, verarbeitet bzw. gespeichert.

 

Datenverarbeitung nach Auftragseingang
Es gibt kein Online Shopsystem. Somit werden keine Daten gesammelt, verarbeitet oder gespeichert.

 

Vertrags- und Kundeninformationen
Solche Informationen gibt es nicht.

 

Produktinformationen
Es gibt nur Abbildungen (Fotos) von Exponaten unserer Ausstellungen.

 

Nutzungsdaten innerhalb unseres Informationsangebotes
Einige Nutzungsdaten – so genannte Cookies – werden während der Nutzung unserer Site vom WebHoster (1&1) selbst erfasst. Mit diesen Daten ist es möglich, auftretende Fehler schnell zu erkennen und zu beheben und so unsere Informationen stets aktuell für Sie bereitzustellen. Darüber hinaus verwendet unser Provider 1&1 diese  Nutzungsdaten auch zur Verbesserung seiner eigenen Produkte. Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, werden Ihre Nutzungsdaten vor der Analyse beim Provider pseudonymisiert bzw. anonymisiert.


 

3. Weitergabe von Daten an Dritte

Die Galerie Karsten Weigmann
Wir sind eine kleine unabhängige Kunstgalerie in privater Hand. Ihre persönlichen Kontaktdaten, die Sie uns proaktiv per E-Mail oder telefonisch mitteilen müssen, werden nur für den vereinbarten Zweck genutzt, verarbeitet und gespeichert.

 

Partnerunternehmen
Da wir beim Internetauftritt unserer Galerie auf ein Partnerunternehmen angewiesen sind, ist es erforderlich, einige Ihrer Nutzungsdaten durch Dritte erheben zu lassen. Das ist der Fall bei der Verwendung von Cookies durch den WebHoster 1&1.

 

Strafverfolgung
In einigen wenigen Fällen verpflichtet uns der Gesetzgeber für Zwecke der Strafverfolgung zur Auskunft an Strafverfolgungsbehörden und Gerichte.

 

Service- und Vertriebspartner
Im Falle von technischem Service steht uns als externer Dienstleister unser Provider 1&1 zur Verfügung. Ihre persönlichen Daten sind davon nicht betroffen. Einen Vertriebspartner haben wir nicht.

 

Meldungen bei Forderungsausfällen oder Missbrauch
Da keine Rechtsgeschäfte über unsere WebSite abgeschlossen werden, finden auch keine Meldungen bei Forderungsausfällen statt.


 

4. Cookies und ihr Einsatzbereich

Wie fast alle Webseiten und Apps verwenden auch die Anwendungen unseres Providers 1&1 kleine Textdateien, sogenannte Cookies, die auf der Festplatte Ihres Computers oder im App-Cache Ihres mobilen Geräts abgelegt werden. Diese Cookies ermöglichen uns keine persönliche Identifikation Ihrer Person, sind aber für einen technisch einwandfreien Betrieb unserer Website durch den Provider unabdingbar. Cookies sind klassifiziert nach Herkunft, Zweck oder Ablaufzeit. Bei den von 1&1 verwendeten Cookies handelt sich nur um so genannte First-Party-Cookies. Sie dienen nur der technischen Handhabung.
 

 

5. Spezifische Datenschutzinformationen

Beim Hosten unserer Website setzen wir auf die Expertise eines spezialisierten Partnerunternehmens, 1&1. Dadurch stellen wir sicher, dass Sie stets die besten Leistungen und Services erwarten können.
 

Webhosting bei Content Delivery Network CDN

Zweck der Verarbeitung
Bei Nutzung des CDN werden Inhaltsdaten in Cloudflare Rechenzentren gespeichert.

Kategorien personenbezogener Daten
Inhaltsdaten, Nutzungsdaten, Verkehrsdaten

Rechtsgrundlage
Vertragsdurchführung, Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO

Beteiligte Drittanbieter
Cloudflare, San Francisco, USA


SSL Zertifikat

Zweck der Verarbeitung
Registrierung, Konfiguration, Wartung und Löschung von SSL-Zertifikaten für Kunden. Automatisierte Verarbeitung in MyWebsite-Produkten beim Verbinden der Domain mit dem Website-Projekt. – Dies erfolgt ausschließlich beim Provider 1&1.

 

Kategorien personenbezogener Daten
Nutzungsdaten

 

Rechtsgrundlage
Vertragsdurchführung, Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO

 

Beteiligte Drittanbieter
DigiCert, Lehi UT, USA

 

Anmerkung
Bei der Verschaffung und/oder Pflege von SSL-Zertifikaten wird 1&1 im Verhältnis zwischen dem Kunden und dem jeweiligen Zertifikatsaussteller lediglich als Vermittler tätig. 1&1 hat auf die Zertifikatsausstellung keinen Einfluss. 1&1 übernimmt keine Gewähr dafür, dass die für den Kunden beantragten Zertifikate überhaupt zugeteilt werden oder auf Dauer Bestand haben.

 

1&1 WebAnalytics

Zweck der Verarbeitung
Statistische Auswertung und technischen Optimierung des Webangebots. Die Daten werden vollständig anonym verarbeitet.

 

Kategorien personenbezogener Daten
Nutzungsdaten, Inhaltsdaten

 

Rechtsgrundlage
Vertragsdurchführung, Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO

 

Server

Kategorien personenbezogener Daten
Es werden auf dieser WebSite keine personenbezogenen Daten gespeichert und/oder verarbeitet.

 

Speicherfrist
Entfällt.

 

Rechtsgrundlage
Entfällt.

Beteiligte Drittanbieter
1&1 Internet SE
Elgendorfer Straße 57
56410 Montabaur

 

 

6. Transparenz
Alle Daten, die 1&1 während Ihres Besuchs unserer WebSite von Ihnen erhalten, verwendet 1&1 für den technischen Service. Interne Auswertungen und Analysen zur Verbesserung der Produkte und Services von 1&1 werden ausschließlich im gesetzlich definierten Rahmen anonymisiert und pseudonymisiert vorgenommen.

 

Ihre Rechte

Neben dem Auskunftsrecht, stehen Ihnen auch ein Berichtigungsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, ein Löschungsrecht, ein Sperrungsrecht und ein Übertragungsrecht Ihrer Daten zu. Darüber hinaus können Sie jederzeit gegen eine Verarbeitung Widerspruch einlegen. Möchten Sie eines dieser Rechte ausüben, schreiben Sie uns bitte an:
 

Karsten Weigmann
Mutter-Ey-Straße 5
40213 Düsseldorf


Telefon: 0151 25 82 35 38
E-Mail:   contact@galerie-weigmann.com

 
Aufsichtsbehörden

Sollten wir wider Erwarten Ihr Datenschutzanliegen nicht zu Ihrer Zufriedenheit klären können, haben Sie ein Beschwerderecht bei der jeweiligen Aufsichtsbehörde:
 

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen (LfDI NRW)
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf

Telefon: 0211 38424-0
E-Mail:  
poststelle@ldi.nrw.de
Web:     https://www.ldi.nrw.de/


Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI)
Husarenstraße 30
53117 Bonn
Deutschland

 

Telefon: 0228 997799-0
E-Mail:  
poststelle@bfdi.bund.de
Web:     https://www.bfdi.bund.de

 

 

 

 

Verarbeitung

Erfüllung der Informationspflichten gemäß Art. 13 DSGVO bei Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person

Diese Hinweise gelten für die Datenverarbeitung durch:

 

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Bezeichnung
Name
Vorname
Funktion
Straße Nr.
PLZ Ort
Telefon
E-Mail

Galerie Karsten Weigmann
Weigmann
Karsten
Inhaber
Mutter-Ey-Straße 5
40213 Düsseldorf
0151 25823538

contact@galerie-weigmann.com

 


3. Erhebung / Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung

Diese Website erhebt keine personenbezogene Daten. sofern Besucher der Galerieräume solche Daten zur Verfügung stellen möchten, ist dies selbstverständlich möglich. Wir nehmen Ihre Daten entgegen, um:

 

- um Sie angemessen über die Galerie zu informieren
- um Ihnen Informationen zu Ausstellungen zukommen zu lassen
- um Sie zu Veranstaltungen einzuladen

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung der Kontakte und für die Erfüllung von Informationsaustausch erforderlich.

Die personenbezogenen Daten werden gespeichert und nach Beendigung des Interesses gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüberhinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben.


4. Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt:

1. Weitergabe

Finanzbuchhaltung bei Steuerberater


5. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;
  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres (UNTERNEHMENSSITZ) wenden.


6. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, senden Sie bitte eine Mail an: contact@galerie-weigmann.com.
 

Letzte Änderung: 25. Mai 2018